Bauträgergrundstück am Liesingbach

wohnbaugrundstueck in 1100 Wien
Objektnummer: 2737 / genaue Adresse auf Anfrage

Nähe: U1 Oberlaa
Verkehrsanbindung: U-Bahn, Straßenbahn, Bus
Widmung: WI 7,5m g BB1
Anteil: 1/1
Kaufpreis netto: 990.000 EUR (lastenfrei)
Mietertrag: 0 EUR laut Angabe Eigentümer
Vermietungsgrad: 0%
Zustand: Bauträgergrundstück
Fassade: nv
Wohnfläche: ca. 1 m²
Gewerbefläche: ca. 1 m²
Freifläche: ca. 1 m²
Gesamtfläche: ca. 1 m²
Das in Summe ca. 3.077m² große Grundstück verfügt derzeit auf einer Fläche von ca. 320m² über eine Widmung WI 7,5m g BB1 (Unterbrechung der geschlossenen Bauweise zulässig).
weitere, ca. 240m² sind mit "G"
1.390m² sind mit "L"
und ca. 980m² sind derzeit mit "Epk ÖZ" gewidmet.
Auf der bereits gewidmeten Fläche können ca. 700-840m² NNWNFL (je nach Planung) erzielt werden.
In ca. 10-12 Gehminuten ist die neu errichtete U1-Station Oberlaa erreichbar, südlich gelegen verläuft der Liesingbach, bekannt als Naherholungsgebiet und eventuell ließe sich durch entsprechende Planung und Umwidmung der "G und L-Flächen" auf mehrere Bauplätze die erzielbare Wohnnutzfläche beträchtlich erhöhen.
Da der Eigentümer dieses Grundstück rasch verkaufen möchte, ist er bereit das Grundstück "wie es liegt und steht" um € 990.000,- zu verkaufen. Ein etwaiger Umwidmungsgewinn durch entsprechenden Wohnnutzflächenzuwachs würde vollständig beim Käufer verbleiben.
Burgstaller-Steiner Immobilien ist alleinbeauftragt.
Ihr Ansprechpartner:
Klaus Rojas
Beh. konzessionierter Immobilientreuhänder

Tel: +43 1 2361351 Fax: +43 1 2361351-6 mail: k.rojas@burgstaller-steiner.at
Obige Angaben basieren auf Informationen und Unterlagen des Eigentümers und wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Burgstaller-Steiner Immobilien kann trotzdem keine wie auch immer geartete Haftung für die Fehlerfreiheit und Richtigkeit übernehmen. Der guten Ordnung halber möchten wir festhalten, dass im Falle eines Abschlusses mit Ihnen oder einem von Ihnen namhaft gemachten Dritten unser Honorar (lt. Honorarverordnung für Immobilienmakler, BGBl. 262 und 297/1996) 3% des Verkaufspreises zzgl. der gesetzlichen USt. beträgt. Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum vorbehalten.